Jamiri rules.

Jamiri ist seit rund 25 Jahren mein Lieblings-Comicautor (und nebenbei eine töfte Type!). Seine Comics sind szenische Kurzgeschichten aus dem schrägen Leben, und lange Zeit waren die stärksten davon Partnergeschichten. Jan definierte sich mehr als jeder andere durch seine Partnerschaft, die Spannung zwischen ihm und seiner Beate war die Würze seines Witzes. Als ihre Beziehung zerbrach, dachte ich zeitweilig, da könne nicht mehr viel kommen.

Inzwischen aber trumpft Jamiri so frisch auf wie seit langem nicht mehr. Das ist nicht nur cool, sondern auch folgerichtig: Im Grunde schreibt er mit seinen Comics eine fortlaufende Biografie unserer Generation. Und er bleibt dabei treffsicher.